Corona-Schulinfos

Auf dieser Seite erhalten Sie die wichtigsten Informationen und Verweise zum Thema Corona / Covid-19 und zur Schulschließung aufgrund der Pandemie.


Hygieneregeln der Ringschule (Update 7.5.2020)

Hier können Sie die Hygieneregeln der Ringschule   runterladen.


Update 07.05.2020

Soeben erreichte uns die Nachricht aus dem Ministerium per Schulmail Nr. 19:

„Ab Donnerstag, 7. Mai 2020, wird in den Grundschulen – wie bereits mit der SchulMail Nr. 17 mitgeteilt – der Präsenzunterricht zunächst ausschließlich für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen wiederaufgenommen“ (siehe Schulmail Nr. 19 vom 05.05.2020).

Sie werden über die Klassenleitungen und Pflegschaften über den Ablauf informiert. Grundsätzlich werden wir die Klassen in zwei Gruppen aufteilen. In den Unterrichtsräumen (es wird in den meisten Fällen nicht der eigene Klassenraum sein) gibt es markierte Sitzplätze, welche die Kinder fest zugeteilt bekommen.

Einige wichtige Regeln vorab hier:

  1. Bitte sensibilisieren Sie Ihre Kinder hinsichtlich der Abstands- und Hygieneregeln!
  2. Geben Sie Ihren Kindern auch für den Weg und den Aufenthalt in der Schule einen Mund-Nasen-Schutz mit! Dieser wird zukünftig zur Grundausstattung aller Kinder gehören müssen. Die Kinder sollen diesen auf den Wegen zur Schule, im Schulgebäude und beim Bewegen im Klassenraum tragen, für den Fall, dass der Abstand von 1,50m nicht eingehalten werden kann.
  3. Eltern begleiten ihre Kinder maximal bis zum Schultor – auf dem Pausenhof und im Schulgebäude halten sich nur Kinder und Personal auf!
  4. Die Kinder gehen im „offenen Anfang“ ab 7:45 Uhr bis 8:05 Uhr direkt in den zugewiesenen Raum, hängen ihre Jacke über den Stuhl und gehen dann direkt zum Händewaschen. Der  „offene Anfang“ ist bewusst so gewählt, dass die Schülerinnen und Schüler gut auf die Abstandregeln achten können.

Sobald weitere Informationen – auch für die Wiederaufnahme des Unterrichts für die Jahrgangsstufen 1-3 – über das Ministerium erfolgen, werden Sie hier über die HP informiert.

Viele Grüße

Manuel Busch, Schulleiter


Update 02.05.2020

Arbeitspläne / Wiederbeginn des Unterrichts

Liebe Kinder, liebe Eltern,

am Montag, 04. Mai 2020, werden zwischen 8:00 und 14:00 Uhr die neue Arbeitspläne für alle Kinder auf dem Schulhof ausgegeben. Bitte achten Sie bei der Abholung der Unterlagen darauf, dass die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden!

Leider gab es in den letzten Tagen große Verwirrung bezüglich des Wiederbeginns des Unterrichts. Plan ist, dass am Donnerstag und Freitag (07. und 08. Mai 2020) zunächst die vierten Klassen wieder unterrichtet werden – jede Klasse wird auf zwei Gruppen aufgeteilt. Nähere Informationen erhalten Sie vermutlich am Dienstag über die Klassenleitungen und Pflegschaften. Voraussetzung für den Wiederbeginn des Unterrichts ist allerdings, dass vorab noch eine Grundreinigung im Schulgebäude erfolgt. Dies ist bislang noch nicht geschehen – soll aber bis Mittwoch erledigt sein…

Ich hoffe, dass ich Ihnen am Dienstag an dieser Stelle weitere Informationen zum Wiederbeginn des Unterrichts – auch für die Klassenstufen 1-3 – geben kann.

Viele Grüße aus der Ringschule,

Manuel Busch, Schulleiter


Update 30.04.2020

Wiederbeginn des Unterrichts

Aktuell liegen uns als Schule noch keine verbindlichen Anweisungen und Aussagen des Schulministeriums vor, wann der Unterricht wieder beginnen soll. Nach Aussage der Ministerin Gebauer in der Presse ist ein Start des Unterrichts für die Viertklässler am 07. Mai 2020 wahrscheinlich. Viele Punkte sind in dieser Hinsicht noch ungeklärt: OGS, Stundenumfang etc. Wahrscheinlich ist auch, dass die Schülerinnen und Schüler weiterhin mit Arbeitsplänen für die Arbeit zu Hause ausgestattet werden. Vermutlich werden die neuen Pläne Montag oder Dienstag verteilt.

Heute werden wir schulintern mit einem Krisenteam tagen, um den Wiederbeginn des Unterrichts so gut es geht zu planen. Genauere Infos, wann und wie die Viertklässler in der nächsten Woche dann wieder in die Schule kommen, erhalten Sie hier auf der Homepage. Bitte informieren Sie sich auch gegenseitig darüber, dass die relevanten Infos auf unserer Schulhomepage erfolgen. Auch die Stadt Frechen aktualisiert regelmäßig ihre Homepage und hat zum Wiederbeginn des Unterrichts eine FAQ-Liste erstellt.

Sobald die offiziellen Schulmails des Ministeriums mit konkreten Aussagen zum Wiederbeginn des Unterrichts vorliegen, werde ich die in Absprache mit unserem Krisenteam getroffenen Pläne aktualisieren und anschließend hier veröffentlichen. Bitte sehen Sie es uns als Schule nach, dass wir Ihnen an dieser Stelle aktuell nicht mehr Informationen bieten können – diese fehlen uns leider für eine verlässliche Planung auch…

Viele Grüße aus der Ringschule,

Manuel Busch, Schulleiter


Update 22.04.20

ACHTUNG: Geänderte Zeiten Notbetreuung

Mit Ablauf der Osterferien hat das Schulministerium die Zeiten für die Notbetreuung NICHT mehr auf Wochenenden und Feiertage verlängert.

Eine Notbetreuung findet nur noch montags bis freitags statt – KEINE Wochenenden und KEINE Feiertage