Wechselunterricht ab 19.04.2021

Ab kommendem Montag, 19.04.2021, starten wir wieder mit dem Wechselunterricht wie vor den Osterferien (siehe auch Schulmail vom 14.04.2021, 20:25 Uhr).

Die seit dem 12.04.2021 bestehende Testpflicht wird fortgeführt. Voraussetzung für die Teilnahme am Wechselunterricht ist daher die Teilnahme an zwei Selbsttestungen in der Schule bzw. der negative Nachweis von einer offiziellen Teststelle, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.
Unser erster Testlauf in der Notbetreuung am gestrigen Mittwoch lief übrigens sehr gut ab! Die Kinder haben das toll gemeistert!

Der bereits veröffentlichte Plan des Wechselunterrichts nach den Osterferien bleibt bestehen! Nächste Woche startet folglich die rote Gruppe am Montag.

Die Abfrage zum Notbetreuungsbedarf (auch an Präsenztagen) bleibt bestehen. Bitte teilen Sie uns Änderungen schnellstmöglich mit (für eine Aufnahme in die Notbetreuung benötigen wir mindestens 24 h Vorlauf)!

Viele Grüße,

Manuel Busch, Schulleiter

Veröffentlicht in Corona, OGS, Schule.