„i-Dötzchen“ feiern ihren ersten Schultag

Ein besonderer Tag im Leben jedes Kindes ist die Einschulung! Bei strahlendem Sonnenschein startete der erste Schultag mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Maria Königin. Danach trafen sich alle Erstklässler mit Eltern und Großeltern auf dem Schulgelände unserer Schule. Hier erwartete sie nach der Begrüßung durch den Rektor Manuel Busch ein tolles Programm, vorbereitet und gestaltet von den Schülerinnen und Schüler der vierten Schuljahre. Sie begrüßten die „Neuen“ begeistert mit viel Musik. Unser Ringschul-Lied am Ende des Programmes durfte natürlich nicht fehlen: Schulchor und Lehrkräfte stimmten es gemeinsam an.

Die Neuen wurden anschließend von ihren Klassenleitungen Frau Schmalbein (Elefant), Frau Wagner (Pinguin) und Herr Brüggemann (Eisbär) in ihre Klassen geführt. Die Eltern erhielten derweil auf dem Schulhof zahlreiche Informationen von Herrn Busch. Er machte besonders aufmerksam auf einen sicheren Schulweg und die Parksituation rund um die Schule

sowie die Meldung im Krankheitsfall.

Nach der ersten Stunde in ihrer neuen Klasse wurden die begeisterten Schulanfänger von ihren Eltern in Empfang genommen.

Der erste aufregende Schultag endete für alle wie im Fluge und zuhause wurde sicherlich der Tag noch weiter gefeiert.

Wir wünschen allen Erstklässlern eine gute und erfolgreiche Schulzeit in der Ringschule!

IMG_5689 IMG_5685 IMG_5692 IMG_5710 IMG_5722

Posted in Schule.